Westfälische Landes-Eisenbahn GmbH
Streckennetz der WLE Kontakt - Sie haben Fragen? Tel. 02941 / 745-0 Schreiben Sie uns eine E-Mail. Kontaktformular

WLE – in Westfalen zu Hause grenzenlos im Güterverkehr unterwegs

Das Kerngeschäft der Westfälischen Landes-Eisenbahn (WLE) mit Sitz in Lippstadt ist die Erbringung umfangreicher Transportleistungen auf der Schiene. Neben dem Güterverkehr bieten wir unseren Kunden hochwertige Werkstattleistungen. Außerdem sind wir für die Vermietung von Lokomotiven Ihr Ansprechpartner.

Wir verstehen uns als wichtiger Partner der regionalen Wirtschaft in Westfalen. Neben der WLE gehören heute die beiden Eisenbahnverkehrs­unternehmen „Regionalverkehr Ruhr-Lippe GmbH“ (RLG) und „Regionalverkehr Münsterland GmbH“ (RVM) zum Unternehmensverbund.

mehr erfahren

Moderne Logistik und Transportdienstleistungen im Güterverkehr

Aus der im Jahre 1883 gegründeten „Warstein-Lippstädter Eisenbahn“ für Personen- und Güterverkehr hat sich im Zuge der kommunalen Gebietsreform und betrieblichen Umstrukturierung die Westfälische Landes-Eisenbahn in ihrer heutigen Form als moderner Dienstleister entwickelt. Rund 1,2 Mio. Tonnen Güter pro Jahr befördert unser Unternehmen auf der Schiene. Das eigene Streckennetz der WLE verläuft dabei über 119 km – vom Rande des Sauerlandes bis in das Zentrum Westfalens, nach Münster. Zusätzlich nutzen wir die Schieneninfrastruktur der DB Netz AG.

15 Lokomotiven, E-Lokomotiven, D-Lokomotiven und Kleinlokomotiven sowie ein Güterwagenpark mit 64 Spezialwagen stehen für Logistik-Dienstleistungen bereit. Wir agieren für Sie mithilfe zahlreicher Kooperationen „grenzenlos“ in Westfalen und ganz Europa.

mehr erfahren
Image-Broschüre WLE - Image-Broschüre

In unserer Image-Broschüre stellen wir uns Ihnen vor.

jetzt entdecken
Das Streckennetz der WLE Streckennetz der WLE

Das Schienennetz der Westfälischen Landes-Eisenbahn GmbH ist das Kernstück unseres Schienengüterverkehrs. Informieren Sie sich über unsere Infrastruktur.

mehr erfahren
Streckenreaktivierung Streckenreaktivierung

Reaktivierung der WLE-Strecke: Sendenhorst und Münster Hbf

mehr erfahren